+43 2236/316 01-0
Franz Anderle-Platz 1 2345 Brunn am Gebirge

Windeln

Mehrwegwindeln
Rund eine Tonne Windelmüll fällt im Durchschnitt pro Baby in einer Wickelperiode an. Dem entgegenwirken können Mehrwegwindeln. Das System besteht aus waschbaren Höschenwindeln, Überhosen, Eimer und Wäschenetz. Ein Vlies erleichtert die Entsorgung in Toilette oder Restmüll. Die Windeln können mit 60 Grad in der Maschine gewaschen werden und bedürfen keiner Bearbeitung mit dem Bügeleisen.

Je nachdem wie alt Ihr Kind ist und wie viele Windeln Sie benötigen, gibt es zwei Varianten einer Förderung:
Variante A
Ab einem Einkaufswert von € 250,00 erhalten Sie € 200,00 Förderung. € 100,00 in Form eines Gutscheines, € 100,00 in Form einer Überweisung auf Ihr Konto)

Variante B
Ab einem Einkaufwert von € 125,00 erhalten Sie € 100,00 Förderung. € 50,00 in Form eines Gutscheines, € 50,00 in Form einer Überweisung auf Ihr Konto)

Den jeweiligen Gutschein erhalten Sie gegen Vorlage Ihres Mutter-Kind-Passes schon vor der Geburt bzw. bei der Anmeldung des Babys im SIB, den restlichen Betrag nach Vorlage der Rechnung im SIB. Einlösen können Sie die Gutscheine bei verschiedenen Händlern, die aktuelle Liste finden Sie auf auf www.popolini.at.

Windelsäcke
Alle, die Wegwerfwindeln bevorzugen, erhalten bei der Anmeldung ihres Babys im SIB einmalig 50 Stück Windelsäcke á 110 Liter kostenlos.
Auch für inkontinente Personen gibt es für den vermehrten Bedarf an Restmüll diese kostenlosen Windelsäcke. Gegen Vorlage des Bezuges einer Pflegegeldstufe erhalten Sie jährlich 30 Stück á 110 Liter im SIB. Jedes weitere Stück kostet € 2,70.

Relevante Links

SIB

Telefon: 02236/316 01-100

WIWA