+43 2236/316 01-0
Franz Anderle-Platz 1 2345 Brunn am Gebirge

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Führung zu den Hubatsch-Bauten

Führung zu den Hubatsch-Bauten in Brunn

5. Oktober - 16:00

In Gedenken an Hannelore Hubatsch

Archivar Dr. Manfred Car und Christoph Hubatsch, der Urenkel des Jugendstilarchitekten, führen Sie nach Besichtigung der neu eingerichteten Hubatsch-Ecke im Brunner Heimathaus durch das zeitgleich mit den Jugenstilhäusern in der Franz Keim-Gasse errichtete Gründerzeitviertel in der Adolf Hruza-Straße zum Prünner-Hof nach Maria Enzersdorf, wo sich der Bauhof des Architekten Sepp Hubatsch befand. Von dort geht es weiter zur Franz Keim-Gasse (Jugendstilensemble), wo Sie die Gelegenheit haben, ein Jugendstilhaus von innen zu sehen. Im Anschluss werden Sie entlang von unbekannten Hubatsch-Häusern durch die Bardorfgasse und die Turnerstraße zu den Spätwerken des Architekten geführt.

Details

Datum:
5. Oktober
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Marktgemeinde Brunn am Gebirge
Telefon:
+43 2236 316 010
E-Mail:
Website:
www.brunnamgebirge.at

Veranstaltungsort

Heimathaus Brunn am Gebirge
Leopold Gattringer-Straße 34
Brunn am Gebirge, 2345 Österreich
+ Google Karte