Brunn am Gebirge

Navigation und Suchfunktion

Suche

Übersicht Seiten

Sie sind hier:

Details

Donnerstag, 17. Mai 2018

Offene Stellen in der Marktgemeinde Brunn am Gebirge

Von: Birgit Glatz-Stadler

Die Marktgemeinde Brunn am Gebirge erweitert ihr Team und sucht

 

Mitarbeiter/in für die Abteilung Finanzen
Aufgabenbereiche:

  • Finanzbuchhaltung (Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Bankbelege, Anlagevermögen)
  • Mahnwesen und Forderungseintreibung
  • administrative Unterstützung der Finanzleitung (Protokolle, Finanzreportings)
  • Sitzungsvorbereitung (Ausschüsse, Gemeindevorstand, Gemeinderat)
  • allgemeine Verwaltungstätigkeit der Finanzabteilung
  • Mitarbeit bei Projekten (VRV 2015)

Anforderungen:

  • abgeschlossene kaufm. Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung (mind. 2 Jahre)
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Einsatz- und Lernbereitschaft,
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • sehr gute IT-Kenntnisse (Excel) und Zahlenverständnis
  • (bei männl. Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst)


Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl.2420, i. d. g. F., nach der Grund-Entlohnungsgruppe "5" (€ 1.720,10 brutto, zuzüglich Nebengebühren) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte bis 4. Juni 2018 an: Marktgemeinde Brunn am Gebirge, Franz Anderle-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge, z. H. Frau Mag. Dagmar Pertl, E-Mail: pertl@brunnamgebirge.gv.at.

 

 

---

einen/eine Mitarbeiter/in für die technische Hausbetreuung
Hauptaufgaben:

  • Betreuung aller Gebäude und Liegenschaften der Gemeinde, Durchführung von kleinen Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten
  • Betreuung technischer Anlagen (z. B. Bewässerungsanlagen, Heizungsanalgen, Lüftungsanlagen usw.)
  • Mithilfe beim Auf- und Abbau von verschiedenem Equipment für Veranstaltungen der Gemeinde
  • Einkäufe, Bank- und Postwege, Botendienste, Zustellungen, Betreuung der Amtstafeln
  • Plakatieren von Ankündigungen auf Plakatwänden der Gemeinde

Anforderungen:

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung vorzugsweise in holz- bzw. metallverarbeitenden Berufen sowie technisches Verständnis
  • Führerschein der Gruppe B
  • Teamfähigkeit und Flexibilität, Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift (EDV-Grundkenntnisse von Vorteil)
  • bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst)


Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl.2420, nach der Grund-Entlohnungsgruppe „5“ (EUR 1.720,10 brutto, zuzügl. Nebengebühren) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte bis 8. Juni 2018 an: Marktgemeinde Brunn am Gebirge, Franz Anderle-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge, z. H. Frau Gerda Wieninger, E-Mail: job@brunnamgebirge.gv.at.

 

 

---

Mitarbeiter/in für die Abteilung Gebäude, Liegenschaften und Veranstaltungen
Aufgabenbereiche:

  • Verwaltung aller gemeindeeigenen Gebäude und Liegenschaften
  • Betreuung von Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten (einholen von Kostenvoranschlägen, Erstellung u. Abwicklung von Ausschreibungen, techn. u. kaufm. Kontrolle)
  • Sitzungsvorbereitung (Ausschüsse, Gemeindevorstand, Gemeinderat)
  • allgemeine Verwaltungstätigkeit im Rahmen der Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung
  • Mitarbeit bei Projekten im Bereich der Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung

Anforderungen:

  • Abgeschlossene techn. Ausbildung (mind. HTL-Matura)
  • sehr gute IT-Kenntnisse (im besonderen Excel; CAD Kenntnisse von Vorteil)
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Einsatz- und Lernbereitschaft, Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • (bei männl. Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst)


Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl.2420, nach der Grund-Entlohnungsgruppe "6" (€ 1.891,40 brutto, zuzüglich Nebengebühren) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte bis 8. Juni 2018 an: Marktgemeinde Brunn am Gebirge, Franz Anderle-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge, z. H. Frau Gerda Wieninger. E-Mail: job@brunnamgebirge.gv.at.

 

---

 

Horterzieher/innen
(35 Stunden/Woche und 25 Stunden/Woche)
Hauptaufgabe:

  • schulische Nachmittagsbetreuung von Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren in der Volksschule Brunn am Gebirge bzw. im Hort der Gemeinde ab 20. August 2018

Anforderungen:

  • einschlägige pädagogische Berufsausbildung als: Sozialpädagoge/in, Horterzieher/in, Kindergartenpädagoge/in, Diplompädagoge/in für Volks-, Haupt- und Sonderschulen, Lehrer/in für polytechnische Schulen und AHS
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit


Die Entlohnung richtet sich nach der Entlohnungsgruppe „klk“ des Landes-Vertragsbedienstetengesetzes (LVBG), LGBl. 2300 (Brutto EUR 1.691,30 für 35 Std./W. und Brutto EUR 1.208,07 für 25 Std./W.).

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte bis 15. Juni 2018 an: Marktgemeinde Brunn am Gebirge, Franz Anderle-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge, z. H. Frau Gerda Wieninger, E-Mail: job@brunnamgebirge.gv.at.

 

 

 


Weitere Links & Infos