Brunn am Gebirge beteiligte sich in diesem Jahr unter dem Motto „Alles nah in Brunn“ an der Mobilitätswoche. Der Ausschuss für Energie & Nachhaltigkeit unter dem Vorsitz von GRin DI Christine Hausknotz hat dazu eine Karte erarbeitet, die anschaulich zeigt, wie nah in Brunn viele Orte des täglichen Lebens eigentlich sind. In nur wenigen Geh-, oder Radminuten kann man diese erreichen ohne dass man in sein Auto steigen und sich einen Parkplatz suchen muss.

Seien Sie dabei und sparen Sie Sprit und Nerven und schonen Sie gleichzeitig unsere Umwelt!
Hier geht es zur Karte.