Brunn am Gebirge

Navigation und Suchfunktion

Suche

Übersicht Seiten

Sie sind hier:

Details

Donnerstag, 17. September 2015

Flüchtlingshilfe

Von: Birgit Glatz-Stadler

Wer hilft, wie können Sie helfen?

Gestützt und getragen wird die Flüchtlingshilfe in Brunn von vier wesentlichen Bereichen: dem Roten Kreuz, der Pfarre, der Gemeinde und vielen Freiwilligen.

 

Das Rote Kreuz stellt bereits seit Mitte August in seinen Räumlichkeiten in der Alexander Groß-Gasse ein Quartier für acht Personen zur Verfügung. Hier wohnen eine Mutter mit zwei Kindern, ein Mann, ein junges Ehepaar und ein Vater mit seiner sechsjährigen Tochter, alle aus dem Irak. Die Betreuung vor Ort erfolgt vom Roten Kreuz Brunn, die Gemeinde und ein privater Spender unterstützten mit dem Ankauf der Möblierung.

 

In weiterer Folge soll nun das leerstehende Obergeschoß des Bahnhofgebäudes – es gehört der Betriebs- und Errichtungs GmbH der Gemeinde - entsprechend adaptiert werden. Die Gemeinde wird dafür die sanitären Anlagen umbauen und ebenfalls für die Einrichtung sorgen. Ab Anfang Oktober werden hier bis zu 18 weitere Flüchtlinge Platz finden. Gleichzeitig ist angedacht, im gemeindeeigenen Sozialzentrum in der Friedrich Schiller-Straße ein Quartier für eine drei- bis vierköpfige Familie einzurichten. In beiden Quartieren soll die Betreuung durch das Rote Kreuz erfolgen.

 

Seitens der Pfarre ist angedacht, auf einem Grundstück der Pfarre eine Wohnmöglichkeit für weitere etwa 30 Flüchtlinge zu schaffen. Hier soll die Betreuung durch die Caritas erfolgen. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung der Pfarre, bei der u. a. Vertreter des Roten Kreuzes, der Caritas und der Gemeinde anwesend waren, wurde eine Plattform geschaffen, die die Kräfte und Möglichkeiten der beteiligten Institutionen bündelt.

 

Für alle, die unsere Asylwerberinnen und Asylwerber finanziell unterstützen möchten, wurden vom Roten Kreuz und der Pfarre Spendenkontos eingerichtet. Die Bankverbindungen finden Sie nachstehend. Wenn Sie sich als freiwillige Helferin oder Helfer einbringen möchten, finden Sie hier weitere Informationen.

 

Spendenkonto des Roten Kreuzes
Österr. Rotes Kreuz, LV NÖ, BS Brunn/Geb.
IBAN: AT74 3225 0003 0016 0606

 

Spendenkonto der Pfarre
Empfänger: Pfarre Brunn Caritas Flüchtlingshilfe
IBAN: AT39 3225 0002 0150 1857

 

Zusätzlich veranstaltet die Pfarre Brunn am kommenden Wochenende einen Flohmarkt, dessen Reinerlös für die Brunner Flüchtlingshilfe verwendet wird. Sachspenden werden noch bis Freitag, von 15 bis 19 Uhr im Pfarrheim entgegengenommen.


Weitere Links & Infos